DOCUMENTARY MOVIE

PROJEKT E (74 Min.) –
TRAILER

Der Dokumentarfilm geht der Frage nach: was ist Erfolg? Erzählt in der Musikkultur in Mannheim, UNESCO City of music. Auch für Nichtmusiker sehenswert und in seiner Fragestellung zeitlos.

PROJEKT E ist hier als Video on Demand zu sehen: vimeo.com/ondemand/projekte

kino-zeit.de über PROJEKT E:
„Mit wenig Geld, das sie überwiegend über Crowdfunding einsammelte, aber umso mehr Unterstützung durch die Musikszene selbst und örtliche Unternehmen hat die Regisseurin Christina Stihler ihren Film Projekt E realisiert. Das erstaunlich reife Werk, das trotz der vielen „talking heads“ kein bisschen langweilig ist, versammelt bekannte (Xavier Naidoo sowie der in Jazz-Kreisen gefeierte Thomas Siffling) und weniger bekannte Musiker, Konzertveranstalter, DJs, Labelmacher, städtische Institutionen (die gottlob sehr wenig administrativ rüberkommen) und andere Macher der Musikmetropole vor der Kamera und spricht mit ihnen über Erfolg, Leidenschaft, Selbstverwirklichung, über Lebenswege und die Abstürze aus dem siebten Pophimmel – kurz: über die ganze Tragik und Freude des Daseins als Musiker in einem Schmelztiegel wie Mannheim.“
das-projekt-e.de

Mit:
Thomas Siffling (Musiker, Produzent und Kurator)
Bullmeister (Band)
Ulrike Mücke (Sängerin, Dozentin für Stimmbildung)
Prof. Udo Dahmen (Künstl. Direktor Popakademie Baden-Württemberg)
Michael Herberger (Produzent und Musiker)
Xavier Naidoo (Sänger und Produzent)
Beril Yilmam (Beauftragte für Musik- und Popkultur der Stadt Mannheim)
Janina Klabes (CLustermanagerin Musikwirtschaft Mannheim & Region)
Oliver “Soundball” Rack (DJ & Kommunikateur)
Klaus Hiltscher (Plattenverkäufer, DJ und Musikredakteur)
Mikis Fontagnier (Art Director famefabrik)
Marie-Luise Dingler (Geigerin The Twiolins)
Christoph Dingler (Geiger The Twiolins)
Daria (Sängerin)
Sebastian Dresel (Beauftragter für Kultur- und Kreativwirtschaften der Stadt Mannheim)
Robin Ebinger (Marketlingleiter cosmopop GmbH)

Produktionsteam
IDEE, REGIE, PRODUKTION: Christina Stihler
BILDREGIE: Olivier Pol Michel
KAMERA: Olivier Pol Michel, Christina Stihler, Torsten Mitsch, Alexander Münch, Alex Fischer
TON & SOUND DESIGN: Tobias Neumann
FILMMUSIK: Elena Maier
MUSIK: Basti Grub, Bullmeister, Daria, MBWTEYP, Philo, Söhne Mannheims, Somnambul, The Twiolins, Thomas Siffling, Ziggy Has Ardeur
TRAILER MUSIK: Bullmeister
AUFNAHME LEITUNG: Ali Badakshan Rad
PRODUKTIONS ASSISTENZ: Cynthia Reis
SCHNITT: Julián Cáceres Aravena
SCHNITT ASSISTENZ: Simone Ruckstuhl
SET ASSISTENZ: Akis Tsirogiannis, Sarah Peters, Benjamin Bay, Sina Knödler, Dennis Ewert
PR: Cynthia Reis, Benjamin Bay
SPONSORING: Yasemin Erkmen
FOTOKONZEPT & GRAFISCHE GESTALTUNG: Raum Mannheim
SET FOTOGRAFIE: Torsten Mitsch

Further Projects